Die Polizei Ottobrunn zieht um

30. Juli 2018 : Ab dem 21.8.2018 wird die Polizeiinspektion 28 aus ihrer langjährigen Umge-bung von Riemerling nach Ottobrunn, Haidgraben 1b umziehen.

Seit knapp 34 Jahren war die Polizeiinspektion Ottobrunn an ihrem Standort in Riemerling stationiert.

Nachdem diese Räumlichkeiten nicht mehr ausreichten, war man auf der Suche nach einem neuen geeigneten Gebäude. Dies wurde nun in einem ehemaligen Gebäude eines Herstellers für Schließsysteme in Ottobrunn gefunden.

Nach aufwändigen Umbauarbeiten werden wir nun am Dienstag, den 21. August in das neue Gebäude 85521 Ottobrunn, Haidgraben 1b (eingebettet zwischen dem Wertstoffhof des Zweckverband München Südost und der VHS München Südost) umziehen.

Am neuen Standort werden wir natürlich wieder in bewährter Art und Weise 24-Stunden für alle Bürger und Bürgerinnen zur Verfügung stehen. Am Tag des Umzugs kann es natürlich, insbesondere für den Bereich der Anzeigenaufnahme zu kleineren Einschränkungen kommen, welche wir schon vorab entschuldigen möchten und um ihr Verständnis bitten.

Armin Ganserer
Erster Polizeihauptkommissar
Polizeiinspektion 28 Ottobrunn
Ab 21.8.18: Haidgraben 1b, 85521 Ottobrunn
Tel. 089/62980-112
E-Mail:  pp-mue.ottobrunn.pi28@polizei.bayern.de

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.