Gemeinde Brunnthal Gemeinde Brunnthal

2. Dringender Wahlhelferaruf

08.02.2019 Am 26.05.2019 findet die Europawahl statt.

Die Gemeinde Brunnthal ist dafür in ihrem Bereich wieder mit der Umsetzung betraut. Um die Arbeitsfähigkeit der Wahlvorstände absichern zu können, werden für die 5 Wahllokale etwa 50 ehrenamtliche Wahlhelfer benötigt.

Auf unseren dringenden Wahlhelferaufruf im Januar-Gemeindeblatt haben sich weitere 12 Freiwillige bei uns gemeldet, sodass von ca. 4.000 Wahlberechtigten beschämenderweise weiterhin nur 24 Freiwillige zur Verfügung stehen. 

Die Gemeinde appelliert deswegen noch einmal an alle Wahlberechtigten der Gemeinde, sich für das Ehrenamt zur Verfügung zu stellen. Besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Wahllokale sind von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Zu vergeben sind 2 Stimmen, die sich auf einem Stimmzettel befinden. Ab 18.00 Uhr werden durch den Wahlvorstand die Stimmen ausgezählt und das Wahlergebnis festgestellt. Dies sollte aufgrund des einfachen Auszählverfahrens bis 20.00 Uhr abgeschlossen sein. Die Wahlhelfer werden in zwei Schichten eingeteilt, Ihren Dienst verrichten Sie somit entweder von 8.00 – 12.30 Uhr oder von 13.00 – 17.30 Uhr, für die Auszählung bis 20.00 Uhr kommen dann alle wieder zusammen. Für Ihre Unterstützung erhalten Sie für diesen Tag als kleine Entschädigung 40,00 € als Erfrischungsgeld.

Sofern sich nicht genügend Freiwillige finden, ist die Gemeinde gezwungen, Personen zwangsweise zum Ehrenamt zu verpflichten. Zur Übernahme dieses Ehrenamtes ist jeder Wahlberechtigte verpflichtet und es darf nur aus wichtigen Gründen abgelehnt werden. Wir machen vorsorglich darauf aufmerksam, dass ordnungswidrig handelt, wer ohne wichtigen Grund ein Ehrenamt ablehnt oder sich ohne genügende Entschuldigung den Pflichten eines solchen entzieht. Die Ordnungswidrigkeit kann mit einer Geldbuße bis 500 € geahndet werden.

Aber: Muss das wirklich sein?

Wir freuen uns auf Ihre zahlreichen Rückmeldungen! Diese können Sie wie folgt abgeben:

Name Telefon Telefax Zimmer E-Mail
Siegfried Hofmann
Ansprechpartner
0 81 02 / 890 - 30 0 81 02 / 890 - 90 30 OG 06 Siegfried.Hofmann@Brunnthal.Bayern.de

Kategorien: Rathaus