Gemeinde Brunnthal Gemeinde Brunnthal
Rathaus der Gemeinde
Brunnthal im Landkreis München
Wir lieben und leben Tradition
Leben auf dem Land und doch stadtnah
Malerische Landschaften

Verzögerungen beim Breitbandausbau

10.08.2017 Stellungnahme der Deutschen Telekom zu den Verzögerungen im Breitbandausbau in Brunnthal

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Kern,

die Fertigstellung des Netzausbaus im Rahmen des MBfD Vertrages 9901 in Brunnthal hat sich leider verschoben, was wir ausdrücklich bedauern. Wir wissen, wie wichtig eine schnelle Internetverbindung nicht nur für die Wirtschaft, sondern für jeden einzelnen Ihrer Bürgerinnen und Bürger ist. Daher liegt uns der Breitbandausbau in Brunnthal ebenso so am Herzen wie Ihnen.

In einem solchen komplexen Projekt, bei dem verschiedene Prozesse ineinandergreifen, gibt es leider eine Vielzahl von Faktoren, die zur Verzögerung führen können.

In Brunnthal sind wir noch in Verhandlung mit der Autobahndirektion, da wir hier die Autobahn A99 mittels einer Spülbohrung queren müssen. Dies dauert leider länger als geplant.

Das ist der Grund für die Verzögerung, die für beide Seiten sehr ärgerlich ist. Die Bürger ärgern sich, weil die schnelle Internetanschlüsse später kommen und auch für uns bedeutet jede Bauverzögerung Mehrarbeit und enttäuschte Kunden.
Wir sind deshalb froh, dass jetzt absehbar ist, dass wir unser Projekt gemeinsam erfolgreich zu Ende führen.

In den kommenden Wochen wird:
- Der Tiefbau fertiggestellt, sofern die Verhandlung mit der Autobahndirektion erfolgreich abgeschlossen werden können.

Auch wenn anschließend keine Kollegen mehr vor Ort in Brunnthal tätig sind, ist unsere Arbeit noch nicht vorbei. Die Anschlüsse müssen auch in unseren IT-Systemen dokumentiert werden. Vor der Freigabe erfolgt ein Belastungstest, um mögliche Probleme zu erkennen bevor diese beim Kunden auftreten. Hier kann es mehrere Runden benötigen, bis alle Anschlüsse die Testphase positiv durchlaufen haben und wir die Fertigstellung bekannt geben können.

Der aktuelle Inbetriebnahmetermin für Brunnthal ist daher für 18.11.2017 geplant.

Ihre Bürgerinnen und Bürger können sich fortlaufend bei folgenden Kontakten über Verfügbarkeit, Geschwindigkeiten und Tarife der Telekom informieren:

www.telekom.de/breitbandausbau-deutschland
Neukunden: 0800 330 3000
Telekom-Kunden: 0800 330 1000 (Beratung und Störung)
Kleine und mittlere Geschäftskunden 0800 330 1300

Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit und stehen Ihnen für weitere Fragen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Jens Dübe

Kategorien: Öffentliche Infrastruktur

Wichtige Links

Gemeinde Brunnthal

Unsere Kontoverbindungen:

Raiffeisenbank Höhenkirchen          
IBAN DE41 7016 9402 0000 2002 20  
BIC GENODEF1HHK   

Kreissparkasse München - Starnberg - Ebersberg
IBAN DE29 7025 0150 0100 7583 74
BIC BYLADEM1KMS

Postbank München
IBAN DE36 7001 0080 0055 7498 09
BIC PBNKDEFF700

Kontakt

Münchner Str.5
85649 Brunnthal
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: 08102/890-0